Jugendherberge Bingen
Aktivitäten und Freizeit in der Jugendherberge Bingen Blick ins Mittelrheintal von der Jugendherberge Bingen Tierpark am Jagdschloss im Niederwald – Jugendherberge Bingen Freizeitgelände Park am Mäuseturm – Jugendherberge Bingen Am Rheinufer flanieren – Jugendherberge Bingen Beachvolleyball auf dem Freizeitgelände Park am Mäuseturm – Jugendherberge Bingen

Aktivitäten rund um die Jugendherberge Bingen

Bingen liegt an der wohl schönsten Strecke des Mittelrheins, dem Tal der Loreley, das zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde. Hier kann man viele historische Sehenswürdigkeiten, wie die Burg Klopp oder den bekannten Mäuseturm bewundern. Ausgedehnte Wanderungen im nahegelegenen Binger Wald und herrliche Radtouren entlang der Nahe und des Rheins machen Bingen als Urlaubsziel so attraktiv. Ideal für den Familienurlaub, die Klassenfahrt und Veranstaltungen.
Hier günstig buchen!
Direkt zur Jugendherberge


Alle Jugendherbergen auf einen Blick »

Bingen am Rhein

  • Kulturufer Bingen mit Spielplatz, Open Air-Bühne, Park, Museum, Galerie und Gastronomie
  • Erlebnisausstellung Stellwerk l Mensch l Natur l Technik - Informationen und Erlebnisse zu Themen rund um das Binger Loch im ehemaligen Eisenbahnstellwerk
  • "Park am Mäuseturm" mit Naturspielplatz, Weidenlabyrinth, großzügigen Liegewiesen und großem Spiel- und Sportbereich mit Kleinspielfeldern für Fuß- und Basketball sowie Beachvolleyball und -handball, Skateanlage für BMX-Fahrer, Inline-Skater und Skateboarder
  • historische Sehenswürdigkeiten wie Burg Klopp und Mäuseturm
  • GPS- und Audio/Videotouren
  • Rheintal und das Tal der Nahe
  • Nordic Walking Park
  • Kletterwald Lauschhütte und Erlebnispfad im Binger Wald
  • Kinder-Indoor-Spielpark "Flummyland"
  • Historisches Museum am Strom
  • Basilika, Rochuskapelle, Hildegardforum mit Kräutergarten
  • Drususbrücke mit Brückenkapelle
  • Natur-Erlebnisbad in Bingerbrück
  • Rheinschifffahrt mit Köln-Düsseldorfer
  • Rheintour mit dem historischen Schaufelradschiff GOETHE (April bis Oktober)
  • Trainingsmöglichkeiten für Sportvereine in der Umgebung: Sporthallen und Freisportanlagen wie Tennis- oder Fußballplätze nach voriger Reservierung bei der Stadt Bingen ggf. gegen Gebühr.
  • Wanderungen im Binger Wald, auf dem RheinBurgenWeg, Rheinsteig, Soonwald-Steig, Ausoniuswanderweg, Nahehöhenweg, Rheinhöhenweg, Rheinhessischen Jakobsweg, Weinwanderweg Rhein-Nahe und Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg. Weitere Informationen auf unserer Wanderseite ».
  • Radtouren auf dem Nahe-Radweg, Rhein-Radweg, der Rheinland-Pfalz Radroute und Hiwwel-Route. Weitere Informationen auf unserer Radfahrseite ».

Tipps für Ausflüge rund um die Jugendherberge Bingen

  • Besichtigungen der zahlreichen Burgen am Romantischen Rhein
  • Schifffahrten auf dem Rhein
  • Schifffahrt nach Rüdesheim mit Besichtigung des Jagdschlosses, des Niederwalddenkmals, Siegfrieds mechanischem Musikkabinett, der Drosselgasse, des Rheingauer Weinmuseums, des Weinbaumuseums Brömserburg und der Firma Asbach
  • Romantik Tour (Seilbahnfahrt von Rüdesheim zum Niederwald-Denkmal, Sesselliftfahrt zum Rotwein-Städtchen Assmannshausen, Schifffahrt von Assmannshausen zur Burg Rheinstein, Schifffahrt nach Rüdesheim)
  • St. Goarshausen: Loreleyfelsen mit Besucherzentrum und Sommer-Rodelbahn
  • St. Goar: Burg Rheinfels und Deutsches Puppen- und Bärenmuseum
  • Oberwesel: Liebfrauenkirche, alte Befestigungstürme, Stadtmauer, Stadtmuseum, Meteoriten-Museum, Turmmuseum auf der Schönburg, Rheinpromenade
  • "Rheinwelle - die rheinhessische Wasserwelt" in Gau-Algesheim
  • Bad Kreuznach mit Kurpark, römischem Mosaik und Brückenhäusern
  • Rheinland-pfälzische Landeshauptstadt Mainz: Altstadt, Dom, Gutenberg-Museum, St. Stephanskirche mit Chagall-Fenstern, Rhein-Promenade, Volkspark, Stadtpark, Hartenbergpark, Promenadenweg auf alten Wallanlagen, Wildpark Gonsenheim, Historisches Zitadellengelände mit Stadthistorischem Museum, Römisch-Germanisches Museum, Naturhistorisches Museum, Mainzer Karneval, Sendezentrum ZDF, Theater und Kabarett, Kino-Center, Galerien und Ausstellungen, Pflanzen- und Tierschauhäuser, Rheinschifffahrt, Minigolf, Hallen- und Freibäder, Eishalle und -bahn, Skateranlagen und Rollschuhbahnen
  • Idar-Oberstein mit historischer Weiherschleife, Museum Idar-Oberstein, Deutsches Edelsteinmuseum, Felsenkirche, Besucherbergwerk Steinkaulenberg und Kupferbergwerk in Fischbach
  • Herrstein mit historischem Ortskern
  • Besuch/Besichtigung Flughafen Hahn
  • Bad Sobernheim mit Besuch des rheinland-pfälzischen Freilicht-Museums und des Barfußpfades
  • Rheinböllen: Hochwildschutzpark und Freizeitbad
  • Frankfurt mit Zoo, Palmengarten, Senckenbergmuseum und Flughafen