Jugendherberge Bollendorf
Aktivitäten und Freizeit in der Jugendherberge Bollendorf – Foto: Eifel Tourismus GmbH Blick auf Bollendorf – Jugendherberge Bollendorf Schloss Weilerbach in Bollendorf –  Foto: Dominik Ketz, Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH Spektakulär: NaturWanderPark delux © Naturpark Südeifel, Pierre Haas Panoramablick über die Stadt Luxemburg – Foto: Cathy Giorgetti Dinosaurierpark Teufelsschlucht© Felsenland Südeifel Tourismus GmbH - Winfried Hoor

Aktivitäten rund um die Jugendherberge Bollendorf

Herrliche Waldlandschaften auf deutscher und luxemburgischer Seite und spektakuläre Felslandschaften mit Schluchten wie z.B. Teufelsloch und Grüne Hölle und Plateaus wie das Adlerhorst und die Teufelsinsel können rund um Bollendorf erlebt werden. Besonders geeignet sind hierfür GPS-Touren, GPS-Märchenwanderungen und die berühmte Lauschtour durch die Grüne Hölle. In der Landschaft des Naturparks Südeifel kann man Zeugnisse der keltischen, römischen und mittelalterlichen Geschichte entdecken. Kanufahrer kommen hier auf ihre Kosten, denn Bollendorf liegt direkt an der Sauer. Ideal für den Familienurlaub, die Klassenfahrt und Veranstaltungen.
Hier günstig buchen!
Direkt zur Jugendherberge


Alle Jugendherbergen auf einen Blick »

Bollendorf in der Südeifel

  • Naturpark Südeifel
  • Wanderoase "Kleine Luxemburger Schweiz"
  • Wanderungen im deutsch-luxemburgischen Naturpark "NaturWanderPark delux"
  • spektakuläre Felslandschaften, einmalige Flusslandschaft
  • Nordic Walking-Strecken
  • Kanufahren und Angeln
  • Schloss und Eisenhütte Weilerbach
  • Burg Bollendorf
  • Villa rustica (römisches Landgut)
  • Springprozession zu Pfingsten
  • Freibad und Sauna
  • Kegeln, Tennis und Minigolf, Reitmöglichkeiten
  • Kinderspielplatz, Fußballplatz, Lagerfeuerplatz
  • Mullerthal Trail durch die kleine Luxemburger Schweiz
  • Trainingsmöglichkeiten für Sportvereine in der Umgebung: Sporthalle und Fußballplatz nach voriger Reservierung und gegen Gebühr. Öffentliches, kostenpflichtiges Schwimmbad
  • Wanderungen auf dem Jakobsweg "Eifel-Camino", den Felsenwegen und im Deutsch-Luxemburgischen Naturpark "NaturWanderPark delux". Hör-Wanderung "Lauschtour durch die Grüne Hölle" rund um Bollendorf (Verleih von iPods und Kopfhörern in der Jugendherberge). Weitere Informationen auf unserer Wanderseite ».
  • Radtouren auf dem Sauer-Radweg. Weitere Informationen auf unserer Radfahrseite ».

Tipps für Ausflüge rund um die Jugendherberge Bollendorf

  • Naturparkzentrum Teufelsschlucht mit Dinosaurierpark
  • Schloss Niederweis
  • Westwallmuseum Irrel
  • Eifelpark Gondorf
  • Große Eifelrundfahrt mit Besichtigung vom Kloster Himmerod, der Eifeler Maare, der Glockengießerei Brockscheid und der Burg Eltz
  • Luxemburg: Stadtführung, Kathedrale, Großherzogliches Palais, Pont Adolphe, Kasematten, MUDAM, Museum für zeitgenössische Kunst
  • Echternacher See in Luxemburg: Tretbootverleih, Angeln, Minigolf, Kinderspielplätze, Wanderweg, Radweg und Rollerblades-Piste, Adventure Island, Trampoline, Kletterwand, Bike Parc
  • Echternach mit Basilika
  • Vianden in Luxemburg mit Besichtigung der rekonstruierten Burg Vianden
  • Grevenmacher in Luxemburg: Stadtbesichtigung, Schmetterlingsgarten, Aquarium, größte Wein- und Sektkellerei Luxemburgs "Bernhard Massard"
  • Schifffahrt auf der Mosel
  • Trier mit Stadtführung, Besichtigung der Porta Nigra, des Amphitheaters, der Kaiserthermen, der Konstantin-Basilika und des Doms.