Sortieren nach

Ergebnis verändern

Klassenfahrten

Programmbaustein

Zeitraum

2022

Jugendherberge

Oberwesel

Jugendherberge Oberwesel

18 Programmbausteine

1 Klasse Erlebnistag

Heute werden die Schüler zu kreativen Architekten! Mit Teamgeist und Fingerspitzengefühl planen und bauen sie mit 8.000 Bauklötzen eine prächtige Klassenstadt. Danach wird's noch spannender, denn dann dürfen beim Monkeyklettern Bäume erobert werden. Alles profimäßig gesichert, versteht sich! Bei den anschließenden Kooperations- und Abenteuerspielen sind Teamwork und Köpfchen gefragt.

Erlebnispädagogische Betreuung: klein.team

Preis pro Person 28,00 € | Dauer ganztägig

2 Unvergessliches Rheinerlebnis

Mit dem historischen Schaufelraddampfer, vorbei an Burgen und Schlössern, geht die Fahrt durch das sagenumwobene Rheintal nach Rüdesheim. Mit Blick auf die phantastische Kulisse des Niederwalddenkmals und der lebendigen Drosselgasse lädt Rüdesheim zum Verweilen ein. Mit der RMS Goethe geht's zurück nach Oberwesel. Zum Abschluss wartet in der Rheintal-Jugendherberge ein leckerer Cocktail!

Preis pro Person 17,80 € | Dauer halbtägig

3 Geocaching - wer findet den Schatz?

Bei diesem Orientierungsspiel mit modernen GPS-Geräten stehen die Teams an zahlreichen Geo-Caching-Punkten der Stadt, der Schönburg und dem Umfeld, vor spannenden Herausforderungen und Rätseln. Und am Ende? Wartet ein Schatz!

Erlebnispädagogische Betreuung: Erlebnis-Zeit - Achim Weiler

Preis pro Person 19,50 € | Dauer halbtägig

4 Wo einst die Ritter lebten

Unter sachkundiger Führung geht´s auf Entdeckungsreise durch die Schönburg, eine wahrhaft wehrhafte Burganlage, hoch über dem Rheintal. Der Höhepunkt der Führung ist der über 25 m hohe Torturm. Wie einst Erzbischof Balduin von Trier kann man hier mit einer Steinschleuder die Burg Eltz "beschießen", sich mit der Armbrust üben und eine grandiose Aussicht auf Oberwesel, den Rhein und die umliegenden Berge genießen.

Betreuung: Burgführer

Preis pro Person 5,80 € | Dauer ca. 2 Stunden

5 Alte Mauern und dunkle Gänge der Ruine Rheinfels

Diese geführte ca. 4-5 stündige Themenwanderung mit Teamwettbewerb führt über die Rheinhöhen auf dem Rheinburgenweg nach St. Goar (9,5 km). Auf Burg Rheinfels dürfen dann die Stollen und Minengänge erobert werden – also Taschenlampe nicht vergessen! Zurück geht´s mit der Eisenbahn. Eine spezielle Burgführung duch die Burg Rheinfels kann für 3,80 € pro Person hinzugebucht werden.

Betreuung: Birgit Wessels, Mittelrhein-Eventagentur

Preis pro Person 18,20 € | Dauer ganztägig

6 Sagenhaftes Oberwesel

Bei dieser professionell geleiteten Stadtführung wird die Geschichte der historischen und vom Mittelalter geprägten Stadt Oberwesel wieder lebendig – mitsamt vieler Sagen und Begebenheiten der alten Winzer und Rheinschiffer. Die mittelalterliche Stadtmauer wird dabei zum ganz besonderen Highlight.

Betreuung: Tourist-Information Oberwesel

Preis pro Person 4,40 € | Dauer ca. 2 Stunden

7 Letzte Zuflucht - Der Torturm auf der Schönburg

Die alten Räume des Turmes erzählen über seine 700jährige Geschichte. Mit dem Geschoßkatapult im oberen Teil des Turmes lässt sich sogar die entfernte Burg Eltz unter Beschuß nehmen. Von der offenen Plattform kann man eine grandiose Aussicht auf den Rhein, die Stadt Oberwesel und die Berge ringsherum genießen.

Preis pro Person 1,50 € | Dauer ca. 2 Stunden

8 Alpenfeeling am Mittelrhein

Mit der Eisenbahn geht’s am Rhein entlang nach Boppard. Unter alpinistisch-kompetenter Führung und mit Kletterausrüstung sieht die Klasse einer besonderen Herausforderung entgegen. Der Mittelrhein Klettersteig ist ein überraschend „echter“ Klettersteig, der jedoch durch abwechselnd steile und gerade Passagen auch für Anfänger zu bewältigen ist. (Aufpreis Schüler ab 14 J. 2,00 € ). Dieses Klettererlebnis lässt sich durch die Erwanderung des Vierseenblicks und einer Stadterkundung ergänzen.

Erlebnispädagogische Betreuung: Erlebnis-Zeit / Achim Weiler

Preis pro Person 24,90 € | Dauer halbtägig

9 Volle Fahrt voraus mit dem Loreley-Bob

Flussabwärts geht es mit der Bundesbahn bis nach St. Goar. Mit der Fähre wechseln wir die Rheinseite. Der weitere Weg führt uns über den Rheinsteig auf das Loreley-Plateau. Vom höchsten Punkt des Loreley-Felsens geht es drei mal mit dem Loreley-Bob durch manche Steilkurve zu Tal. Nach diesem packenden Erlebnis kann man das imposant neu gestaltete Loreley-Plateau erkunden. Spektakuläre Ausblicke in das romantischen Rheintal sind garantiert. Mit Fähre und Bahn geht es zurück nach Oberwesel.

Betreuung: Loreley-Bob / Eigenregie

Preis pro Person 12,60 € | Dauer ganztägig

10 Entlang des Rheins - Koblenz und das "Deutsche Eck"

Euer gemeinsamer Ausflug startet mit einem nachhaltigen Transfer – Bahn oder Reisebus – und bringt euch entlang des Rheins nach Koblenz. Dort könnt ihr bei einer Führung zusammen die Altstadt entdecken! Ihr besucht das "Deutsche Eck“, den Zusammenfluss von Rhein und Mosel, wo zwei Wasser-Lebensräume aufeinander treffen. Anschließend habt ihr Zeit zum gemütlichen Shoppen im Forum, dem Löhrcenter und der Altstadt.

Betreuung: Tourist-Information Koblenz

Preis pro Person 24,70 € | Dauer ganztägig

11 Die geheimnisvolle Welt der Mönche - Das Minoritenkloster

Was bedeutet es in Armut zu leben, sein Leben in den Dienst anderer Menschen zu stellen und den Tag in feste Gebetsstunden einzuteilen? Die Klasse betritt bei dieser Führung die geheimnisvolle Welt der Mönche. Geheimnisvolle Ecken, der Kreuzgang, das Refektorium und der Klostergarten werden erkundet. Wie kommunizierten die Mönche - ohne Web und WhatsApp - im Mittelalter? Eine spektakuläre Multimedia-Show im Refektorium nimmt jeden in diese einzigartige Geschichte mit.

Betreuung: Kulturhaus Oberwesel

Preis pro Person 6,50 € | Dauer ca. 2 Stunden

12 Auf der Felseninsel - Die Zollburg Pfalzgrafenstein

Auf gehts - entlang des Rheins zur Fähre Kaub, wo bereits Magd Agnes wartet und mit der Klasse zur Felseninsel zur Zollburg Pfalzgrafenstein übersetzt. Im Innenhof der Burg werden tolle Lederbeutel mit Wappen hergestellt. Dabei erfährt die Klasse Spannendes vom wilden Zollgrafen, versunkenen Schiffen und tief versteckten Verließen mitten im Rhein. Burgmagd Agnes weiß viel zu berichten. Am Inselstrand gibt es schließlich noch den mitgebrachten Picknick-Schmaus. Zurück gehts wieder mit der Fähre.

Erlebnispädagogische Betreuung: Tempus-Rhenus

Preis pro Person 23,00 € | Dauer ganztägig

13 300 Meter Kribbeln im Bauch - Die Geierlay

Mit dem Bus fährt die Gruppe nach Mörsdorf, von wo aus gemütlich durch das Guldental gewandert wird. Mittags gibt's ein Picknick an einem idyllischen Wiesenplatz. Frisch gestärkt und nach einigen lustigen Spielchen geht's weiter zur Geierlay - der schönsten Hängeseilbrücke Deutschlands. Wenn das nicht für reichlich Kribbeln im Bauch sorgt! Rückfahrt mit dem Bus nach Oberwesel.

Erlebnispädagogische Betreuung: Team der Jugendherberge

Preis pro Person 29,00 € | Dauer ganztägig

14 Du hast den Bogen raus!

Spannung im wahrsten Sinne des Wortes. Eins sein mit Pfeil und Bogen und Naturmaterialien. Beim Bogenschießen kommt es auf das Zusammenspiel von Körperbeherrschung und Ausgewogenheit der Bewegung an. Um hier schnell den Bogen raus zu haben, braucht ihr Muskelkraft und eine gute Portion Konzentration. Ihr lernt euch zu fokussieren und loszulassen. Natürlich steht euch ein fachkundiger Profi mit Rat und Tat zur Seite. Die besten unter euch können sich über einen kleinen Preis freuen.

Erlebnispädagogische Betreuung: Erlebnis-Zeit - Achim Weiler

Preis pro Person 19,90 € | Dauer halbtägig

15 Der Nachtwächter von Oberwesel

Es gibt ihn noch, den Nachtwächter von Oberwesel. Bei Fackel- und Laternenschein erfahren die Schüler so manche Überraschung und spannende Geschichten aus dunklen und hellen Zeiten dieser alten Stadt.

Betreuung: Nachtwächter von Oberwesel

Preis pro Person 6,90 € | Dauer ca. 3 Stunden

16 Stockbrotfeuer

Cooler Abschluss oder heißes Unterfangen? Beides! Denn dieses Lagerfeuer im Grünen lässt den Tag ganz entspannt ausklingen und sorgt mit Stockbrot, Dipp und einem kühlen Getränk für köstliche Momente. Besonderes „Bonbon“: die Zweigriff-Stockbrotbacklanze, eine hauseigene Erfindung! Am besten einfach mal ausprobieren...

Preis pro Person 5,10 € | Dauer ca. 2 Stunden

17 Klassenparty!

Was wäre eine Klassenfahrt ohne legendäre Klassenparty? Bei toller Musik und den passenden Lichteffekten steigt das „Klasse(n)-Fest“. Und mit der Dekokiste kann der Partyraum nach eigenen Wünschen gestaltet werden. Da dürfen auch ein alkoholfreies Getränk und Knabberkram nicht fehlen. Also, eigene Musik einpacken – dann heißt es „Let’s dance“!

Betreuung: Durchführung in Eigenregie

Preis pro Person 3,00 € | Dauer nur abends

18 Gepäcktransport

Klasse(n) Ankunft am Bahnhof? Dann bringt dieser Service das Gepäck auf direktem Weg zur Jugendherberge (Preis für Hin- und Rücktransport).

Betreuung: Gepäckservice

Preis pro Person 2,80 €

Ausgewählt:
x
Home
Home