Pädagogisch wertvolle Klassenfahrten in die Jugendherbergen Teamspiele auf Klassenfahrten in die Jugendherbergen Gemeinsames Geocaching auf Klassenfahrten in die Jugendherbergen Stockbrot backen auf Klassenfahrten in die Jugendherbergen Natur erleben auf Klassenfahrten in die Jugendherbergen Abenteuer im Hochseilgarten auf Klassenfahrten in die Jugendherbergen

Pädagogisch wertvolle Klassenfahrten in das Schullandheim

Klassenfahrten sind ein wichtiger Bestandteil des schulischen Alltags und wirken nachhaltig. Für die Schülerinnen und Schüler sind sie ein unvergessliches Erlebnis mit vielen tollen Momenten. Von den Lehrerinnen und Lehrern fordert die Klassenfahrt viel Einsatz, Engagement und die Übernahme von Verantwortung.

Deshalb bieten die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland mit ihrer jahrzehntelangen Erfahrung und Kompetenz Lehrerinnen und Lehrern wertvolle Unterstützung bei der Organisation und Durchführung der Klassenfahrten.

Mit sorgfältig ausgewählten Erlebnisprogrammen wird die Klassenfahrt für alle zu einem besonderen Erlebnis. Das Lernen außerhalb der Schule, die Wahrnehmung von Natur und Umwelt, das Kennenlernen der Heimat, das Erleben von Verantwortungsgefühl und Teamgeist führen so zu einer tiefgreifenden Stärkung der Klassengemeinschaft. Damit werden Werte geschaffen, die morgen zu einer wertvollen Erfahrung gehören.
Hier günstig buchen!
Direkt zur Jugendherberge


Alle Jugendherbergen auf einen Blick »

Online-Vorzugsangebot
Klassenfahrten – ab 19 € mit Vollp.

Nutzen Sie das sensationell günstige Online-Vorzugsangebot vom 15.11. bis 15.03. für Ihre Klassenfahrt in die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland.

Pädagogisch sinnvolle Klassenfahrten mit nachhaltiger Wirkung

  • Bei Buchung einer Klassenfahrt erhalten Sie 2 Lehrerfreiplätze
  • Gemeinschaftserlebnisse werden gefördert, Gemeinschaft wird erlebbar
  • Spaß und Unterhaltung ergänzen sich mit historischen und kulturellen Entdeckungen
  • Nachhaltige Erlebnisse im schulischen und außerschulischen Bereich
  • Angebote fördern die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen und greifen ihre Interessen auf
  • Gesellschaftliche Mitverantwortung und soziales Engagement werden angeregt
  • Durchführung der pädagogischen Programme mit erfahrenen Kooperationspartnern
  • Gemeinsame Reflexion des Erlebten und der Austausch in der Gruppe

Günstige Preise und Freiplätze für die Klassenfahrt

Klassenfahrten mit Übernachtung, Verpflegung und Programm zu günstigen Preisen. Bei Buchung einer Klassenfahrt erhalten Sie 2 Lehrerfreiplätze.
Preise »

Im Schullandheim gemeinsame Zeit erleben

In den schönsten Regionen im Südwesten Deutschlands befinden sich 45 Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland, die ideale Bedingungen für den Schullandheimaufenthalt bieten. Als schulergänzender Lernort eignen sie sich durch ihre naturnahe Umgebung hervorragend für Gruppen, die im Rahmen von Projektarbeiten und Klassenfahrten naturbelassene Landstriche in Rheinland-Pfalz und im Saarland entdecken wollen. Ausflugsziele bieten sich für schulische Gruppen und Vereine, die gemeinsam in einem Schullandheim übernachten, auch in den Großstädten der Region an. In vielen geschichtsträchtigen Städten wie z. B. Trier, Mainz, Koblenz können unzählige Museen unsicher gemacht und vergangene Zeiten entdeckt werden. Unsere Schullandheime fungieren als Unterkunft für junge Menschen, die gemeinsam im Klassenverbund, mit der Ferienfreizeit oder als Musikgruppen neue Erlebnisse suchen.

Spannende Klassenfahrten ins Schullandheim

Weit weg von den schnöden Klassenzimmern und fernab vom Elternhaus entdecken sich Schüler auf Fahrten in Jugendherbergen und Schullandheimen oftmals neu. Die Zeit mit Freunden wird intensiver genutzt und auch die pädagogischen Lerninhalte werden durch die Anschaulichkeit spannender erlebt. Die Fülle an Programmangeboten rund um Natur, Kultur und Geschichte in unseren Unterkünften ist ganz speziell auf die bestehenden Wünsche und Vorstellungen junger Menschen abgestimmt. Deshalb nutzen Klassen die Schullandheime in Rheinland-Pfalz und im Saarland für Ausflüge, um den Unterricht einmal anders zu erleben. Ob das Klettern in luftigen Höhen, die GPS-Rallye oder das klassische Stockbrot am Lagerfeuer – unsere Programme fordern und fördern Schüler in gemeinsamen Gruppenaktivitäten.

Unsere Schullandheime bieten beste Bedingungen für außerschulische Erlebnisse

Die Schullandheime liegen in einzigartigen Naturlandschaften und bieten zugleich eine schnelle Anbindung an die Metropolen in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Die gemeinsame Unterbringung im Mehrbettzimmer, überwiegend mit Dusche und WC ausgestattet, ist für Kinder ein Erlebnis. Als schulergänzender Lernort, an dem Schüler und Lehrer fernab des Schulalltags erlebnisreiche Klassenfahrten oder Projekttage verbringen, bietet das Schullandheim ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis – insbesondere mit den attraktiven Angeboten in den Wintermonaten. Einen wichtigen Ausgleich zum außerschulischen Lernen stellen die zahlreichen Spiel- und Freizeitmöglichkeiten drinnen und draußen dar. Ergänzend dazu gibt es ein breites Spektrum an Natur- und Kulturaktivitäten, die den perfekten Rahmen für erfolgreiche und nachhaltige Aufenthalte im Schullandheim bilden.