Jugendherberge Bad Ems
Aktivitäten und Freizeit rund um die Jugendherberge Bad Ems Quellenturm Bad Ems – Jugendherberge Bad Ems Die Lahn in Bad Ems – Foto: Dominik Ketz, Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH Russische Kirche und Ausflugsschiff – Jugendherberge Bad Ems Blick ins Lahntal – Foto: Dominik Ketz, Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH Marmorsaal – Foto: Herbert Piel

Aktivitäten rund um die Jugendherberge Bad Ems

Im Herzen des Naturparks Nassau an der idyllischen Lahn liegt Bad Ems, eines der schönsten und traditionsreichsten Heilbäder Deutschlands. Großzügige Hallen- und Freibadanlagen, der Kurpark, viele Wandermöglichkeiten und eine große Zahl von Ausflugszielen machen Bad Ems zu einem besuchenswerten Urlaubsort. Ideal für den Familienurlaub, die Klassenfahrt und Veranstaltungen.
Hier günstig buchen!
Direkt zur Jugendherberge


Alle Jugendherbergen auf einen Blick »

Bad Ems an der Lahn

  • traditionsreiches Heilbad
  • großzügige Hallen- und Freibadanlagen, Emser Therme
  • Kurhaus/ Barockes Badeschloss
  • Brunnenhalle
  • Trink-Quelle "Römerquelle"
  • Kursaalgebäude mit Marmorsaal und Kurtheater
  • Standseilbahn "Kurwaldbahn"
  • Quellenturm
  • Bismarckturm auf der Bismarckhöhe
  • Kaiser-Wilhelm-Denkmal
  • Liebevoll restauriertes Badedomizil "Mainzer Haus"
  • Künstlerhaus Schloss Balmoral
  • Kurpark
  • Haus Vier Türme, Badhaus im Kurpark
  • Emser Bergbaumuseum (nur sonntags von März bis Oktober geöffnet)
  • Bergbaustollen
  • Kur- und Stadtmuseum
  • Industriekulturdenkmal "Alte Zentrale"
  • Industriedenkmal "Malbergbahn"
  • Historischer Bohrturm
  • Altes Rathaus mit Glockenspiel
  • Heinzelmannshöhlen
  • Concordiaturm mit Aussichtsplattform und Panoramablick
  • Hundertwasser-Keramikwerkstatt
  • Beatles-Museum
  • UNESCO-Welterbe römischer Limes
  • Limesturm auf dem Wintersberg
  • Naturpark Nassau
  • wunderschöne Waldlandschaft
  • Freiluft-Schach, Golf und Minigolf
  • Reitmöglichkeiten
  • Planwagen- und Kutschfahrten
  • Kanuverleih
  • Trimm-Dich-Anlage, Nordic-Walking-Parcour
  • Tennis, Bootsverleih und Fahrradverleih
  • Mountainbike-Flowtrail "Emser Bikepark"
  • Trainingsmöglichkeiten für Sportvereine in der Umgebung: Sportplatz und -halle sowie Fußballplatz nach voriger Reservierung beim jeweiligen Sportverein bzw. der Kreisverwaltung ggf. gegen Gebühr.
  • Wanderungen auf dem Lahnwanderweg, Rheinsteig, Jakobsweg, Baedecker Felsenweg, Limeswanderweg, auf der Vier-Türme-Tour, auf dem Premiumweg HöhenLuft sowie auf den Wanderwegen Römerspuren, Oberdörfer Bachtal, Langscheidtal, Römertürme, Bergbauspuren, Bismarckrunde, Romantik-Runde, Emsbachtal, Kuxlay/Wiesbachblick, Brückenrundweg, Stadtmauer-Rundgang, Puppenmuseum, Heidkopfhüttenweg, Concordiaturm, Rahmberghöhenweg, Golfplatz-Runde, Willi-Hufnagel-Weg, Fachbacher Rundweg, Kaiser-Friedrich-Promenade, Panoramaweg "Schweizer Bergromantik", Stein-Pfad, Großer Kemmenauer Weg, Alter Weg - Neues entdecken, Zwischen den Lahnhöhenwegen, Drei-Dörfer-Weg, Ortsrundwanderweg Becheln. Darüber hinaus gibt es einen Zugang zum berühmten Lahn-Camino, bekannt als der Jakobspilgerweg. Weitere Informationen auf unserer Wanderseite.
  • Radtouren auf dem Lahn-Radweg, Limes Radweg und Rheinradweg. Weitere Informationen auf unserer Radfahrseite.

Tipps für Ausflüge rund um die Jugendherberge Bad Ems

  • Kannebäckerland
  • Schifffahrten auf der Lahn
  • Fahrten entlang der Lahn, z.B. nach Wetzlar, Limburg und Diez
  • UNESCO-Welterbe Obergermanisch-Raetischer Limes
  • Wild- und Freizeitpark Gackenbach (Sommerrodelbahn)
  • Skateboard- und Inlineranlage auf der Insel Silberau
  • Besichtigung der Marksburg in Braubach
  • Koblenz: Deutsches Eck, Festung Ehrenbreitstein mit ehemaligem BUGA-Gelände und Landesmuseum, Seilbahn (direkte Verbindung zwischen dem Deutschen Eck und der Festung), Altstadt mit Balduinbrücke, Alter Burg und Florinskirche, "Koblenzer Gartenkultur" auf dem ehemaligen BUGA-Gelände, Mittelrhein-Museum, Wein- und Sektmuseum des Hauses Deinhard, Ludwig Museum, Romanticum - Interaktive Erlebnisausstellung zur Rheinromantik, Mosellum - Erlebniswelt - Fischpass Koblenz
  • Ausflüge zum Rhein mit Schifffahrt
  • Höhr-Grenzhausen mit Besichtigung von Keramikbetrieben und dem Keramikmuseum Westerwald
  • Bendorf: Burg Sayn mit Falknerei und Schmetterlingsgarten, Kletterwald Sayn (von November bis März eingeschränkte Öffnungszeiten)
  • Vulkanpark zwischen Andernach, Mayen und Mendig mit Erlebniseinrichtungen wie Infozentrum Plaidt, Lava-Dome & Lavakeller Mendig, Vulkanpark-Erlebniszentrum Terra Vulcania, Römerbergwerk Meurin, Deutsches Bimsmuseum Kaltenengers und Landschaftsdenkmälern wie Rauscherpark Plaidt, Krufter Bachtal, Mayener Grubenfeld, Karmelenberg & Marienkapelle, Römisches Grabmal Ochtendung, Katzenberg mit Römerwarte, Bosser Doppelmaar, Ettringer Bellenberg, Kottenheimer Büden, Ettringer Lay, Kottenheimer Winfeld, Museumslay, Wingertsbergwand, Eppelsberg, Römisches Grabmal Nickenich, Nastberg, Hohe Buche