Sortieren nach

Ergebnis verändern

Klassenfahrten

Zeitraum

2022

Bad Marienberg

Kategorie 4+
Winter-Erlebnisprogramm - Eine starke Klasse im Westerwald

Winter-Erlebnisprogramm - Eine starke Klasse im Westerwald

3 Tage-Erlebnisprogramm der Jugendherberge Bad Marienberg zum günstigen Hammer-Preis

Der Zusammenhalt einer Klasse ist ein wichtiger Bestandteil für eine gute Gemeinschaft. Oftmals geht dieser Gedanke und die Fähigkeit gemeinsam eine Einheit zu bilden im Schulalltag unter.
Gerade dann bedarf es nachhaltig einer Stärkung des Miteinanders.

Eine Klassenfahrt bietet dafür die richtige, prägende und nachhaltige Grundlage.

Während die Schülerinnen und Schüler spannende Momente rund um die Jugendherberge erleben, werden spielerisch wichtige Inhalte vermittelt und Anregungen gegeben, durch eigenes Handeln die Fähigkeit zu haben, die Klassengemeinschaft zu stärken und dem Ziel die Sozialkompetenz zu prägen und auszuweiten.

Dieses pädagogisch wertvolle 3 Tage-Erlebnisprogramm fördert nachhaltiges Denken, das Zusammenwachsen der Klassengemeinschaft und stärkt das Wir-Gefühl der Klasse.

Und dazu kommt noch, dass das "Winter-Angebot" eine klasse Sache für die Klassenkasse ist, denn mit dem Hammer-Preis bleibt die Klassenfahrt in der Zeit vom 15.11. bis 15.03. besonders günstig.

Erlebnispädagogische Betreuung: Mit Sack und Pack

Wertvolle Klassenfahrt - alles inklusive

  • 3 Tage (2 Übernachtungen) mit Vollpension
  • Frühstück, Mittagessen (oder Lunchpaket) und Abendessen
  • Zu allen Mahlzeiten Wasser und Tee
  • Individuelle Verpflegungswünsche nach Absprache
  • Erlebnispädagogisches Programm und Teamübungen
  • Stärkung des sozialen Miteinanders und der Klassengemeinschaft
  • Erfahrene und professionelle Programmbetreuung
  • 2 Freiplätze
  • Einzelzimmer für Lehrerinnen und Lehrer

Hammer-Preis für 3 Tage pro Person
Übern./Vollpension 15.11. - 15.03.: 62,00 €
Programmkosten: 30,00 €

1. Tag

Anreisen, ankommen und sich erst mal beim leckeren Mittagessen stärken – da fängt die Klassenfahrt doch gut an! Jetzt startet die Klasse Ihre Entdeckungstour rund um die Jugendherberge. Bei einer Wildpark- oder einer Basaltparkrallye erleben die Schülerinnen und Schüler die Umgebung und die Besonderheiten des Westerwaldes. Nach so mancher bestandenen Teamaufgabe kommen alle zurück in die Jugendherberge zum schmackhaften Abendbrot. Bei Anbruch der Dämmerung beendet die Klasse den Tag mit einem knisternden Lagerfeuer und Stockbrot. Das ist doch ein gelungener Start.

2. Tag

Nach einem ausgiebigen und reichhaltigen Frühstück, steht der heutige Tag ganz im Zeichen der Klassengemeinschaft. Bei der erlebnisreichen Klassenlotterie wird die Klasse bei einem abwechslungsreichen und selbstbestimmten Programm aus der Reserve gelockt. Vertrauen fördern, Stärken zeigen, sich abstimmen, zusammenhalten und gemeinsam Lösungen finden sind wichtige Stichworte an diesem Tag. Bei spannenden und kniffligen Teamaufgaben wird die Klasse zusammenwachsen und einen guten Grundbaustein für die Zukunft legen. Am Abend wartet ein leckeres Abendessen auf das neue Team. Zum Abschluss kann bei einer großen Klassenparty ausgiebig gefeiert werden.

3. Tag

Wie schnell doch immer die Zeit vergeht. Noch einmal gut frühstücken, dann heißt es schon wieder Koffer packen. Aber dieses Mal sind viele tolle Momente und ein ganz neuer Klassenzusammenhalt mit im Gepäck. Diese Fahrt wird keiner so schnell vergessen und im Schulalltag wird das Gespräch noch oft auf die unterschiedlichen Möglichkeiten kommen, wie bestimmte Situationen gemeinsam gut gemeistert werden können. Eine richtig wertvolle Klassenfahrt.

Home
Home