Rezeption der Königsland-Jugendherberge Wolfstein

Zeit für das Besondere

Rezeption der Königsland-Jugendherberge Wolfstein

Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland sind für die Zukunft gewappnet. Kontinuierlich und konsequent entwickeln wir uns weiter. Wir investieren mehr denn je in moderne Jugendherbergen. Wir stärken unsere gesellschaftliche Ausrichtung mit starken inhaltlichen Angeboten. So haben wir die Zukunft im Blick. Begeisterte Gäste, das ist unsere Motivation.

Investitionen in die Zukunft
Die gastfreundlichen Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland
werden nun noch moderner. Dazu wird zurzeit ein umfangreiches Modernisierungsprogramm durchgeführt. Gleich acht Jugendherbergen werden in den kommenden Jahren modernisiert, erweitert oder neu errichtet.

Vulkanpark-Jugendherberge Mayen

Vulkanpark-Jugendherberge Mayen

Jugendherberge Mayen grundlegend modernisiert
Die Vulkanpark-Jugendherberge Mayen wurde grundlegend erneuert und zu einer der modernsten Jugendherbergen Deutschlands ausgebaut. Die Jugendherberge ist seit dem 1. April 2017 in Betrieb.

Schaumberg-Jugendherberge Tholey

Schaumberg-Jugendherberge Tholey

Modernisierung der Jugendherberge Tholey
Die Schaumberg-Jugendherberge Tholey wurde aufgewertet und die Einweihung konnte nach ca. 9-monatiger Bauphase am 15. März 2017 gefeiert werden.

Römerstadt-Jugendherberge Trier

Römerstadt-Jugendherberge Trier

Modernisierung und Erweiterung der Jugendherberge Trier
Am 23. Juni 2016 erfolgte der Spatenstich zur Modernisierung und Erweiterung der Römerstadt-Jugendherberge Trier. Die direkt am Moselufer gelegene Jugendherberge gehört zu den beliebtesten Jugendherbergen Deutschlands. Ab 1. April 2018 steht der Erweiterungsbau den Gästen zur Verfügung.

Saarblick-Jugendherberge Saarburg

Saarblick-Jugendherberge Saarburg

Modernisierung und Erweiterung der Jugendherberge Saarburg
Im April 2019 ist die Wiedereröffnung der grundlegend erneuerten Saarblick-Jugendherberge Saarburg geplant. Das Haus verfügt nach dem Umbau über 186 Betten in Zimmern für die 1-, 2-, 3- bis 5-Bettbelegung. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC ausgestattet.

Königsland-Jugendherberge Wolfstein

Königsland-Jugendherberge Wolfstein

Modernisierung der Jugendherberge Wolfstein
Die Königsland-Jugendherberge Wolfstein wird grundlegend erneuert und zu einer der modernsten Jugendherbergen Deutschlands ausgebaut. Die Wiedereröffnung ist für Ende 2017 geplant.

CityStar-Jugendherberge Pirmasens

CityStar-Jugendherberge Pirmasens

Neuer Standort – CityStar-Jugendherberge Pirmasens
In Pirmasens wird es ab Dezember 2018 einen neuen Jugendherbergsstandort geben. In der CityStar-Jugendherberge in dem ehemaligen Gebäude der Hauptpost sind 44 Zimmer mit 212 Betten vorgesehen. Alle Zimmer werden mit Dusche/WC ausgestattet. Zudem sind 6 barrierefreie Zimmer sowie 10 Veranstaltungsräume geplant.

Kurpfalz-Jugendherberge Speyer

Kurpfalz-Jugendherberge Speyer

Erweiterung der Jugendherberge Speyer
Die Jugendherberge Speyer zählt zu den beliebtesten Jugendherbergen in Deutschland. Aufgrund des steigenden Bedarfs an Übernachtungsmöglichkeiten in der bekannten Kurpfalz-Stadt Speyer erhält die Jugendherberge, die direkt am Rhein gelegen ist, einen Erweiterungsbau mit 75 Betten in Zimmern mit Dusche und WC. Zudem wird es im Erdgeschoss 4 weitere Veranstaltungsräume geben, die als großer Saal kombinierbar und für bis zu 150 Personen geeignet sind.

Loreley-Jugendherberge St. Goar

Loreley-Jugendherberge St. Goar

Grundlegende Modernisierung der Jugendherberge St. Goar
Im herrlichen Tal der Loreley, umgeben von Weinbergen, liegt die Loreley-Jugendherberge unterhalb der Burg Rheinfels und bietet einen weiten Blick auf das Rheintal mit seinen zahlreichen Burgen und Schlössern. Nach grundlegender Modernisierung der Jugendherberge entstehen dort Gästezimmer mit insgesamt 107 Betten, die alle mit Dusche und WC ausgestattet sind.

Partner-Jugendherberge Berlin Ostkreuz

Partner-Jugendherberge Berlin Ostkreuz

Partner-Jugendherberge Berlin Ostkreuz eröffnet
Nach zweijähriger Bauphase wurde am Samstag, den 25. Juni 2016 die Partner-Jugendherberge Berlin Ostkreuz im Beisein von der Staatssekretärin für Familie und Jugend, Sigrid Klebba, offiziell eröffnet. Jacob Geditz, Geschäftsführer der Jugendherberge Berlin Ostkreuz gGmbH, freute sich, dass das Haus pünktlich in Betrieb genommen werden konnte. Die moderne Jugendherberge hat 445 Betten. Alle Zimmer, darunter 18 barrierefreie, sind mit Dusche/WC ausgestattet.

Schreibe einen Kommentar