Die Top 10 Sehenswürdigkeiten in der Eifel und im Ahrtal

Maarmuseum

Sie planen eine Reise ins Ahrtal? Sie möchten die Eifel mit Freunden, der Familie oder Ihren Vereinskollegen entdecken? Dann lassen Sie sich von unseren Top 10 Sehenswürdigkeiten in der Eifel und im Ahrtal inspirieren. Ob Natur pur, Motorsport und Freizeitspaß oder der Besuch historischer Stätten – die Vielfalt dieser Region ist groß. Als preisgünstige und komfortable Unterkunft für Ihren Urlaub empfehlen wir unsere Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz.

1. Das ring°werk am Nürburgring

Brummende Motoren, quietschende Reifen und einzigartige Technik – das ring°werk am Nürburgring bietet alles, was das Herz von Motorsportfans begehrt. Vom Carrera Grand-Prix auf der Mini-Rennstrecke bis zur Pit-Stop-Challenge wird dem Besucher hier einiges geboten. Erleben Sie einen ganzen Tag im Zeichen des Motorsports mit Freunden, Vereinskollegen oder Ihrer Familie. Die kleinen Rennfahrer von morgen können an der Formula Junior teilnehmen, während die Großen sich in der historischen Ausstellung über acht Jahrzehnte Motorsport informieren. Nehmen Sie an einem 24h-Rennen in 4D teil oder starten Sie die interaktive Themenfahrt Motor-Mania. Nach einem erlebnisreichen Tag können Sie sich in der Eifelmaar-Jugendherberge Daun entspannt zur Ruhe betten. Ab 1.4.2017 steht unsere bis dahin frisch modernisierte Vulkanpark-Jugendherberge Mayen ebenfalls wieder zur Verfügung.

Nürburgring

Nürburgring

2. Dokumentationsstätte Regierungsbunker Bad Neuenahr-Ahrweiler

Vom Luftschutzbunker zum Museum – Diese Wandlung vollzog der Regierungsbunker Bad Neuenahr-Ahrweiler im März 2008, als er zur öffentlichen Dokumentationsstätte ernannt wurde. Besucher können das unterirdische Reich während einer 1,5 stündigen Führung erkunden, historische Originale begutachten und sich in die spannungsvolle Geschichte des Ost-West-Konflikts einfühlen. Vom Heimatverein Alt-Ahrweiler aufbereitet und getragen, können Sie an diesem Ort ein Stück deutsche Geschichte hautnah erleben. Für eine Unterkunft in der Nähe bietet sich die Ahrtal-Jugendherberge Bad Neuenahr-Ahrweiler an.

Dokumentationsstaette Regierungsbunker_c Dokumentationsstätte Regierungsbunker, Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Dokumentationsstaette Regierungsbunker_c Dokumentationsstätte Regierungsbunker, Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

3. Vulkanpark-Erlebniszentrum Terra Vulcania

Entdecken Sie im Vulkanpark-Erlebniszentrum Terra Vulcania, wie majestätische und hochexplosive Vulkane unsere Erde geformt haben. Am Rande der Bergbaulandschaft Mayener Grubenfeld gelegen, bietet das Besucherzentrum einen besonderen Einblick in die Historie des Basaltabbaus. Bereits vor 7.000 Jahren begannen die Menschen damit, das wertvolle Gestein aus der Erde zu schürfen und daraus wahre Kunst- und Kulturschätze zu fertigen. Tauchen Sie ein in die Welt der Vulkane und übernachten Sie ab 1.4.2017 wieder in der top modernisierten Vulkanpark-Jugendherberge Mayen.

4. Eifelpark Gondorf

Ein Spaß für die ganze Familie ist der Eifelpark Gondorf. Dieser einzigartige Tier- und Freizeitpark bietet eine Vielzahl an Attraktionen, Shows und Wildtieren für Groß und Klein. Vom heimischen Luchs bis zum exotischen Känguru sind hier zahlreiche Tierarten aus der ganzen Welt vertreten, die sich sehen lassen können. Auch die Wasserscooter, der Pony-Express und der Irrgarten sind Attraktionen, die Sie nicht verpassen sollten. Verbringen Sie einen spaßigen Tag mit den Künstlern FiLu und Mr. Baldo oder erleben Sie eine großartige Greifvogel-Flugschau im Eifelpark Gondorf. Am Abend können Sie sich ganz gemütlich in die Vulkaneifel-Jugendherberge Manderscheid zurückziehen.

Eifelpark Gondorf

Eifelpark Gondorf

5. Ahrtal Express

Einfach mal die Seele baumeln lassen und Ihre Freizeit genießen – das können Sie im Ahrtal Express. Mit der komfortabel ausgestatteten Bahn unternehmen Sie eine Reise durch Deutschlands größtes geschlossenes Rotweinanbaugebiet von Bad Neuenahr nach Ahrweiler. Vorbei an der Hemmesser Kapelle und dem Ahrtor erkunden Sie auch den Dahliengarten und den Kurpark vom Bähnchen aus. Ihr Ausflug führt Sie zum Badehaus des Ortes sowie zum Spielcasino. Anschließend freut sich die Ahrtal-Jugendherberge Bad Neuenahr-Ahrweiler auf Ihren Besuch.

6. Sommerrodelbahn Altenahr

Rodeln kann man nur auf Schnee? Nicht bei der Sommerrodelbahn Altenahr. Sausen Sie über 500 Meter ins Tal hinab und spüren Sie den kühlen Fahrtwind an einem heißen Sommertag. Seit 33 Jahren bietet dieses Ausflugsziel Spaß für Jung und Alt. Darüber hinaus locken ein Gartenlokal und regelmäßige Ponyreit-Aktionen zahlreiche Besucher an. Von März bis November heißt Sie das Team der Sommerrodelbahn herzlich willkommen – und natürlich auch die Naturschutz-Jugendherberge Altenahr.

7. Maarmuseum Manderscheid

Kaum ein anderes Naturphänomen prägt die Landschaft um Manderscheid so, wie die Eifel-Maare. Mit Wasser gefüllte Trichter vulkanischen Ursprungs sind überall in der Eifel zu entdecken und verbergen eine interessante Geschichte. Im Maarmuseum Manderscheid erfahren Sie, wann und wie die Maare entstanden sind und was sie für die Region und die Wissenschaft so bedeutsam macht. Folgen Sie der GEO-ROUTE durch die Vulkaneifel und übernachten Sie in der Vulkaneifel-Jugendherberge Manderscheid.

Maarmuseum

Maarmuseum

8. Burgruine Kasselburg

Die mittelalterliche Kasselburg steht seit dem 12. Jahrhundert auf einem Plateau in Pelm bei Gerolstein. Ihr knapp 37 Meter hoher Doppelturm ist eine imposante Erscheinung und schon von weitem für Besucher sichtbar. Die heutige Burgruine ist dank zahlreicher Restaurierungsarbeiten zu Beginn des 20. Jahrhunderts relativ gut erhalten und bietet mit der Greifvogelstation sowie dem angrenzenden Wolfsgehege ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie. Erhaschen Sie auf dem 10 ha großen Gelände mit ein wenig Glück einen Blick auf das größte Wolfsrudel Westeuropas und lassen Sie sich von den Greifvögeln, Wildschweinen, Schafen und Ziegen begeistern. Ganz in der Nähe können Sie den erlebnisreichen Tag in der Eifelsteig-Jugendherberge Gerolstein ausklingen lassen.

Kasselburg Pelm mit Flugshow

Kasselburg Pelm mit Flugshow

9. Wintersportzentrum Schwarzer Mann

Die Eifel im Winter ist nicht nur für ausgiebige Schneewanderungen der perfekte Ort – auch Skifahrer und Rodler kommen im Wintersportzentrum Schwarzer Mann voll auf ihre Kosten. Nordwestlich von Prüm gelegen, erstreckt sich der Berg auf bis zu 697 m ü. NN. Sowohl Alpin-Skifahrer als auch Langläufer profitieren von der weißen Pracht und gönnen sich zwischendurch eine gute Mahlzeit und ein heißes Getränk im großen Gästeblockhaus. Verbringen Sie Ihren Winterurlaub im Prümer Land oder planen Sie einen Wochenendausflug in das Skigebiet am Schwarzen Mann. Die Eifel-Jugendherberge Prüm heißt Sie herzlich willkommen.

10. Naturparkzentrum Teufelsschlucht

Majestätische Sandsteinfelsen, rauschendes Wasser und eine tiefe Schlucht – das Naturparkzentrum Teufelsschlucht ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen, Entdeckungsreisen und Naturerlebnisse. Informieren Sie sich im Besucherzentrum über die Geschichte der Schlucht und erfahren Sie, warum sie diesen Namen trägt. Für Groß und Klein ein einzigartiges Erlebnis ist der nahegelegene Dinosaurierpark mit lebensgroßen Rekonstruktionen und interessanten Führungen durch 420 Millionen Jahre Erdgeschichte. Besuchen Sie die Teufelsschlucht und übernachten Sie in der gemütlichen Südeifel-Jugendherberge Bollendorf.

Natur, Geschichte oder Freizeitspaß – Welches Angebot unserer Top 10 Sehenswürdigkeiten in der Eifel und im Ahrtal begeistert Sie? Verbringen Sie Ihren nächsten Urlaub doch in Rheinland-Pfalz und übernachten Sie in einer unserer modernen Jugendherbergen.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Es sind in der Tat 10 (in Worten: zehn) tolle Sehenswürdigkeiten, von denen es jedoch in dieser vielseitigen Region noch viel, viel mehr gibt …

Schreibe einen Kommentar